Stelle (Niedersachsen)

Natur pur in Stelle: Unser Haus vor den Toren Hamburgs

Der Hainfelder Hof wurde 2007 eröffnet und ist eine private, familiär geführte Pflegeeinrichtung im Ortskern von Stelle.

In direkter Nachbarschaft sind ein Einkaufszentrum, Cafés, Arztpraxen und Apotheken bequem zu Fuß zu erreichen. Stelle ist von viel Natur umgeben. Mit seinen Geest- und Marschflächen typisch für die Region kommen hier Erholungsuchende und Wochenendausflügler auf ihre Kosten. Trotz ländlicher Lage verfügt Stelle über gute Verkehrsanbindungen in die gesamte Metropolregion Hamburg, nach Winsen und Lüneburg. Auch Angehörige aus dem Umland können uns schnell und ohne Umweg mit dem Auto oder dem Zug erreichen.

Unserem Team ist es wichtig, den Bewohnern eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen - wie zu Hause. Durch unsere Hausgemeinschaften schaffen wir eine vertraute und familiäre Umgebung. Unsere Einrichtung ist auch auf die Bedürfnisse von Menschen, die an Demenz erkrankt sind, spezialisiert und als solche anerkannt, deshalb profitieren die Bewohner hier von einem besonderen Personal- und Betreuungsschlüssel.

 

Nähere Informationen auf der Homepage Hainfelder Hof.


Angebote

  • vollstationäre Pflege
  • Kurzzeit-Pflege
  • gemeinsames Singen und Musizieren
  • Basteln
  • Spaziergänge, Aktivitäten im Garten
  • Bewegungsübungen
  • Gedächtnistraining
  • Spezielle Betreuung für Menschen mit Demenz und Menschen mit extremen Hinlauftendenzen

Leistungen

  • abwechslungsreiche und hausinterne eigene Küche (alle Diäten), jederzeit Sonderwünsche möglich
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • zahlreiche Veranstaltungen und Gruppenaktivitäten
  • Spielenachmittage
  • individuelle Betreuung
  • regelmäßige Andachten
  • umfangreiche Freizeitangebote
  • Einkaufs- und Ausflugsfahrten
  • Bastelgruppen
  • Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Konzerte
  • regelmäßige Besuche von Fußpflegern, Frisören, Ergotherapeuten, Logopäden und Krankengymnasten