Wertschöpfung

Unsere Wertschöpfungskette

Was genau passiert in Einrichtungen der WirtschaftsHaus Care? Vor allem wird hier gepflegt gelebt. Wir machen an unseren Standorten umfängliche Angebote für das Wohnen und Leben.

Natürlich kalkulieren wir so, dass es erschwinglich und angemessen ist. Ein Beispiel: Schon ab etwa 1.000 Euro (brutto) starten unsere Preise für die stationäre Pflege inklusive einer ambulanten Beratungsleistung. Um dauerhaft solche Angebote machen zu können, ist eine stabile Wertschöpfungskette unerlässlich – denn nur wenn ein Betreiber wirtschaftlich sauber arbeitet, wird er seiner Verantwortung für Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter gerecht. Und nur so bleibt ein Lebens- und Gesundheitszentrum dauerhaft und nachhaltig ein sicheres und lebenswertes Zuhause.


Kurzzeit-Pflege

Zu Gast bei Freunden

Wer für kurze Phasen, etwa nach einem Krankenhausaufenthalt oder in der Ferienzeit, in einem unserer Lebens- und Gesundheitszentren wohnen möchte, hat dazu im Rahmen einer Kurzzeit-Pflege die Möglichkeit. Für diese Form der Pflege sind in unseren Häusern eigentlich immer Plätze frei. Wir beraten Sie gern über die genauen Modalitäten und die Möglichkeit von Zuschüssen. Mehr Informationen finden Sie unter Kurzzeit-Pflege.


Stationäre Pflege

Immer da, immer nah

Wir pflegen professionell, geprägt durch ganzheitliches Denken und Handeln. So wollen wir die physischen, psychosozialen, kulturellen sowie geistigen Bedürfnisse unserer Bewohner achten. Ziel unseres integrierten Versorgungskonzeptes ist es, auch erkrankten, behinderten und alten Menschen ein größtmögliches Maß an selbständiger Lebensführung zu ermöglichen. Die Grundlage für alle pflegerischen Handlungen ist ein humanistisches Menschenbild, das sich in unserer Unternehmensphilosophie widerspiegelt. Unter Stationäre Pflege finden Sie dazu detaillierte Informationen.


Betreutes Wohnen

Nicht allein, aber ganz selbständig

Immer mehr Menschen wünschen sich, im Alter nicht im klassischen Altenheim zu leben, sondern in einem familiären Umfeld zu leben. Wir bieten unterschiedliche Formen des Betreuten Wohnen an. Der Begriff ist nicht geschützt, sodass Sie im Markt unterschiedliche Leistungen zu unterschiedlichen Preisen finden. Unter Betreutes Wohnen finden Sie weitere Informationen zu unserem Angebot.

  • Selbstbestimmtes und individuelles Wohnen und "Gut Leben" mit der Möglichkeit der Teilnahme an Aktivitäten in einer harmonischen Gemeinschaft
  • Service Büro mit festen Sprechzeiten im Objekt für Aktivitäten und Veranstaltungen
  • Grundleistungen mit Hilfestellungen und Organisation für mehr Freizeit und Wohlgefühl
  • weitere Serviceleistungen nach Wunsch auf Anfrage
  • Vollpension oder Halbpension ab 175,- € Brutto im Monat
  • Notruftelefon
  • ambulante Pflegeberatung und ambulanter Dienst im Haus (auch Pflegefachkraft nach Wunsch)
  • feste Betriebskosten und Kostensicherheit